Meine lieben Leser, Danke!

Sonntag, 18. März 2012

Glückwünsche...

...ganz einfach.

Eine etwas verrückte Farbkombi. Aber ich mag es so.

Das Label ist nur ein rechteckiges Stück Farbkarton und an den kurzen Enden mit der Unter- oder Oberseite (wie man es sehen will) der Ornamentstanze von SU gestanzt. Ich finde die Form so recht aussergewöhnlich. Dann noch ein bestempelter Farbkarton mit >Glückwünsche<  darüber und fertig. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Sonst fragt einfach nach.

Einen schönen Restsonntag, vielleicht noch mal mit Sonne wünscht Euch Retzi





1 Kommentar:

  1. Hallo Carola,

    ich danke dir für deinen Kommentar :) Ich habe für den Kranz einen Styroporkranz aus dem Baumarkt verwendet. Aber keinen, der ganz rund ist. Neulich habe ich noch eine ganz andere Version gemacht, aber den zeige ich lieber nicht; mal gucken ob ich den auf dem Basar verkaufe.
    Stimmt, die Farbkombi auf deiner Karte ist etwas ungewöhnlich, aber wieso nicht. Die Blumen sind toll; ist Mal was anderes.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend, wünscht dir,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen netten Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...